„Arkadische Weihnacht“

La Stagione Frankfurt

Leitung: Michael Schneider

Julia Kirchner, Sopran

Karl Kaiser, Traversflöte

Michael Schneider, Blockflöte

1988 hatte  Michael Schneider mit Musikerfreunden das Ensemble in Orchesterstärke La Stagione Frankfurt für seine außergewöhnlichen Projektpläne gegründet. Ihm waren sowohl  die Wiederentdeckung  vergessener Meisterwerke ein Anliegen wie auch deren Kombination mit Standardwerken des Repertoires im Sinne historischer Interpretationspraxis.
© Matthias Griewisch
Die Sopranistin Julia Kirchner studierte klassischen und historischen Gesang, Gesangspädagogik, Liedinterpretation und Romanistik. Engagements führten sie auf internationale Festivals,  die Händel-Festspiele Halle, die Schwetzinger Festspiele und das Bachfest Leipzig. Ihr besonderes Engagement gilt der Alten Musik sowie dem Lied.

Karl Kaiser studierte an den Musikhochschulen in Köln und Münster, außerdem Theologie, Philosophie und Musikwissenschaften. Er war 28 Jahre Soloflötist des Freiburger Barockorchesters. Heute konzentriert er sich auf wenige Ensembles und auf seine Lehrtätigkeit. Karl Kaiser ist Gründungsmitglied des Orchesters La Stagione Frankfurt.

PROGRAMM:

Werke von A. Corelli, G. Sammartini, G. B. Pergolesi, A. Vivaldi, A. Scarlatti

Ort:

Ev. Laurentiuskirche

Pfarrgasse 12

61250 Usingen

Termin:

Sonntag

15. Dezember 2019

17 Uhr

Preis:

Abendkasse: 20 €

Vorverkauf und Mitglieder: 18 €

Studenten: 10 €

Schüler frei