©Foto und Schriftzug Michael Glebocki

Der

 kommt nach Usingen!

„Wenn ihr nicht zu uns kommen könnt, fahren wir eben zu euch!“

Dieser Tage ist eigentlich nur eines gewiss: Die Beschränkungen der hinter uns liegenden Monate bestimmen weiterhin unser aller Leben. Auf große Festivals und Konzerte müssen wir also auch 2021 verzichten. Und „wir“, das sind nicht nur die Kulturschaffenden auf und hinter der Bühne, sondern eben auch die Menschen davor. Uns allen fehlt das Miteinander, das gemeinsam Erlebte. Allen im Kulturbetrieb Aktiven fehlt darüber hinaus noch das selbst verdiente Einkommen.

Um im zweiten Corona-Jahr aus dem unverschuldeten Stillstand wieder ins selbstbestimmte Tun zu kommen und der Hilflosigkeit etwas entgegen zu setzen, hat das Kulturbüro 11 fußend auf den Erfahrungen des hinter uns liegenden Jahres und den Vorgaben, unter denen im Sommer Veranstaltungen unter freiem Himmel möglich waren – ein Konzept für eine mobile Spielstätte erarbeitet, den „MEHRKULTURWAGEN“.

PROGRAMM:

15 Uhr: Kinderlieder-Party mit Martin Pfeiffer

18 Uhr Welthits auf Hessisch mit Tilman Birr und Elis Bihn

© Timo Schmuck

© Tilman Birr

Martin Pfeiffer  war von seinem 15. Lebensjahr an bis Anfang des neuen Jahrtausends als Sänger mit deutschsprachigem Rock / Pop unterwegs. Er arbeitete in dieser Zeit u. a. mit Peter Maffay (Tabaluga), Heinz Rudolf Kunze und PUR zusammen. Seit 2004 ist er zudem als Musik-Produzent tätig.

Seit 2015 bringt er die Kinderlieder-Reihe „Alle meine…“ live auf die Bühne und begleitet sich auf der Gitarre. Dabei werden die Kinder in die Show integriert und das Mitsingen und Mitmachen gefördert. Auch die Erwachsenen dürfen endlich wieder laut Kinderlieder singen. Eine Show für alle, die Freude an Musik haben.

 

 

 

  „Welthits auf Hessisch“ ist ein Projekt der Frankfurter Musiker Tilman Birr und Elis Bihn. Mit Bass und Gitarre spielen sie Welthits der letzten sechzig Jahre, die sie aus dem meist englischen Original ins Hessische übersetzt haben. So wird aus Michael Jacksons „Bad“ die hessische Version „Bös“, aus dem Rihanna-Hit „Umbrella“ die Ballade „Reschescherm“. So klingen Welthits, wenn alle Popmusik aus Hessen käme (was sie ja, simmerma ehrlich, eigentlich auch tut).

Tilman Birr und Elis Bihn  sind Mitglieder der Frankfurter „Lesebühne Ihres Vertrauens“, einer monatlichen Veranstaltung für komische Bühnenliteratur und Musik im Sachsenhäuser „Elfer“. Tilman Birr ist auch als Kabarettist und Autor komischer Romane bekannt.

 

 

 

 

Der Mehrkulturwagen ist eine Kooperation von Fresche Keller, Kronberger Kulturkreis und Kulturbüro 11 mit dem Kulturkreis Usinger Land

gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des  Landes Hessen und

unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE

 

 

Ausführliche Informationen, unser Abstands- und Hygienekonzept und den Nachverfolgungsbogen zum Herunterladen und Ausfüllen finden Sie unter mehrkulturwagen.com .

Ort:

Alter Marktplatz

61250 Usingen

Termin:

Samstag

04. September

15:00 Uhr

und 18:00 Uhr

Preis:

EINTRITT FREI

DER HUT GEHT HERUM