Gründung am 07.07.1978

Am 7.7.1978 wurde der Kulturkreis Usinger Land im „Gasthaus zur Goldenen Sonne“ ins Leben gerufen und am 19.04.1979 ins Vereinsregister eingetragen.

Gründungsmitglieder, Vorstand und künstlerischer Beirat der „Stunde Null“ sind dem Gründungsprotokollzu entnehmen, das wir Ihnen nicht vorenthalten wollen:

Das Amt des ersten Vorsitzenden wurde 25 Jahre lang von Herrn Dr. Hanns-Jürgen Weigel geführt und  dann von Herrn Hartmut Wedell übernommen, der es bis zu seinem viel zu frühen Tod am 12.11.2016 inne hatte.

Bei der Jahreshauptversammlung  am 10. Mai 2017 wurde Herr Wolfgang Gemeinhardt zum jetzt amtierenden ersten Vorsitzenden gewählt.

Und dazu der Usinger Anzeiger vom 11.07.18: